Icon

Ju-Jutsu

beim TSV 1880 Schwandorf e.V.

T'ai Chi

Was ist T'ai Chi?

T'ai Chi (auch genannt: Taiji, Taijiquan, T'ai Chi Ch'uan) ist eine uralte, ruhige chinesische Bewegungsform, welche die körperlich-geistige Gesundheit und ein ganzheitliches Verständnis des Lebens fördert. Es ist ein Übungssystem von hoher Qualität und Anspruch, jedoch für Menschen jeden Alters erlernbar (ab ca. 16 Jahren). T'ai Chi fördert die Vitalität, Selbstheilungskräfte, Entspannung, Beweglichkeit, gute Haltung, harmonische Koordination, tiefen Atem, Gleichgewicht und Konzentrationsfähigkeit. Richtig ausgeführt, bieten die langsamen, fließenden Bewegungsabläufe auch einen schönen Anblick. Mitzubringen sind bequeme Kleidung u. dicke Socken. Unterrichtet wird hier der Yang-Stil nach Kobayashi. Erlernt wird erst einmal die sogenannte Kurzform; jedoch können auch sowohl die beiden Schwertformen (nach Dr. Chi u. Fu ZhongWen) angeboten werden, als auch die Lange Form. Voraussetzung für diese Formen sind jedoch gute bis sehr gute Kenntnisse der Kurzform!

Training

Dienstag 18.00 Uhr bis 19.30 in der Turnhalle des TSV u. nach Vereinbarung. Kostenloses Probetraining ist zu jeder Stunde möglich!

Ansprechpartner

Angelika & Markus Wittmann, Tel. 09431/42901, Email: info@happy-family-aupair.de